Reisemöglichkeiten

Für die Leute die eine Fahrt nach Helsinki vorhatten und immer noch im Hinterkopf haben – Unterbringung wäre ja sehr billig :)

Hier her und wieder wegkommen: Schiff direkt von Rostock oder Travemünde kostet mindestens soviel wie Hin- und Rückflug zusammen, von daher kommt das leider eher nicht in Frage. Mit Finnair kommt man bspw. für insg. 155€ von Hamburg nach Helsinki und zurück. Ähnlich für andere deutsche Städte. Momentan kommt man anscheinend auch mit der Lufthansa für 99Euro (+10Euro Ticket Service Charge) von Frankfurt nach Helsinki und zurück. Mit Billigfliegern wie bspw. ryanair kommt man unter Umständen billiger nach Finnland, aber meist nicht direkt nach Helsinki sondern bspw. nach Tampere. Dann muss man noch von Tampere nach Helsinki, vorzugsweise mit dem Bus, die relativ billig sind und auch noch zu halbwegs unmöglichen Zeiten fahren. Internetseite wäre da matkahuolto.fi. Kostet schätzungsweise gut 20€, weiß ich jetzt aber nicht genau. Mit blue1 kommt man auch direkt nach Helsinki und mit ein wenig Glück und/oder langfristiger Planung gehts auch ziemlich billig.

Die Fährlinien von Stockholm nach Helsinki von Viking und Silja sind ziemlich billig, ich kenne eine polnische Studentin für die es billiger war nach Helsinki zu kommen indem sie nach Stockholm geflogen ist und dann per Schiff über Nacht weiter. Ich glaube aber dass das für Deutschland eher nicht der Fall ist, aber die Fähren haben einen bestimmten Ruf, duty-free reicht glaub ich da zwecks näherer Beschreibung … wer sich das mal angucken will …

Nachtrag 15.10.06: das Lufthansaangebot gibts mittlerweile nicht mehr.
Nachtrag 20.10.06: wohl doch wieder: Link

Dieser Beitrag wurde unter deutsch, Gemischtes, Reisen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>