Google &Co

Hier im Blog kommt ja insgesamt einiges an suchmaschinenverwertbaren Wörtern zusammen, von daher wundert’s einen dann auch nicht wenn die Leute mit abartigsten Suchbegriffen ihren Weg auf diese Seite finden. Da die Wörter (einzeln) ja eh schon hier zu finden sind, dürfte das erneute Posten dergleichen hier die Situation wohl nicht verschlimmern :D

Suchbegriffe der letzten Monate für’s Blog:

  • hemmungen sauna
  • russische sauna in kiel
  • der weihnachtsmann – ein irrer
  • weihnachten am polarkreis
  • weihnachten in finnland
  • wie backt man kokosmakronen
  • putenfleisch mit spätzle
  • joulupukki suomessa
  • bettwäsche mit huskies drauf
  • savusauna kuusijärvi
  • finnische kekse
  • rotlichtviertel helsinki
  • Bilder von Leuten in der Sauna
  • Tierlaute vom Lux
  • Saunaabend Finnland Bilder
  • schöne jasmine bilder
  • Wie wird die Temperatur auf der Ladefläche der LKW’s registriert

(nachdem dieser Post einige Tage online ist, ist “suchmaschinenverwertbaren” ziemlich oft unter den Suchwörtern :P )

Hier ist es übrigens mittlerweile ‘scheisswarm’, man braucht die Jacke aufm Weg zur Uni garnicht mehr zumachen. Was ganz praktisch ist wenn man sich den Reißverschluss gerade kaputtgemacht hat :P  Die liebgewonne konstant über 3cm dicke Eisschicht auf den Bürgersteigen ist nur noch Matsch und die großen Pfützen am Straßenrand kommen wieder.  Trotzdem noch alles ziemlich weiß. Auf der Vantaa laufen allerdings mittlerweile nur noch die Eisfischer rum …

Dieser Beitrag wurde unter deutsch, Gemischtes, Helsinki abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Google &Co

  1. Nils sagt:

    Na ja, und jetzt steht auch noch Scheiss und Reißverschluss drin.
    Ob das die Sache verbessert?

    Ach ja, werden die Kommentare auch durchsucht?
    Könnte einen ja auf Ideen bringen…

  2. Johannes sagt:

    die idee ist nicht sooo neu ;)

    die blogsoftware hier hat glücklicherweise n spamfilter, ich kann dir mal eine kostprobe daraus per mail zukommen lassen falls das nicht in deinem spamfilter von deinem emailanbieter hängenbleibt …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>