Als eine finnische Lieblingsbeschäftigung …

ist das Schlangestehen bekannt ;) Natürlich nicht um irgendwas zu kaufen … Hier ein besonders nettes Exemplar (leider nicht komplett auf dem Bild) vor dem Kauppakeskus in Arabia, vor dem Punkkibussi, dem ‘Zeckenbus’.

Schlange stehen ist übrigens etwas, was man bei -20°C für eine halbe Stunde vor der Disko machen kann, genauso wie hier halt etwas entspannter bei Sonnenschein und frühlingshaften +6°C, kurzzeitig aber ziemlich organisiert im Vergleich zu Deutschland vor Bus oder Straßenbahn, oder aber auch hin und wieder vor Kamppi in einem ‘Warteschlangensimulator’ ;)

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches, deutsch, Finnland, Helsinki abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Als eine finnische Lieblingsbeschäftigung …

  1. joachim sagt:

    sind die Finnen so impffreudig? Ich vermute, da gibts die FSME-Impfung, – gratis??

  2. Johannes sagt:

    ich hab das pdf nur überflogen, da steht nichts von preisen, und wenn die das ‘mobile klinik’ nennen, dann vielleicht auf krankenkassenkosten … zumindest ist das hier im süden ja ziemlich viel risikogebiet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>